Sylvie_van_der_Vaart_Collection-08In Paris präsentierte Sylvie van der Vaart ihre limitierte Dessous-Kollektion „The Sylvie Collection by Hunkemöller“ mit dazugehörigem Coffe Table Book. Wir zeigen euch die heißen Aufnahmen von Sylvie aus der Stadt der Liebe.

Das Thema „Chère Paris“ diente Moderatorin Sylvie van der Vaart als Inspirationsquelle für ihre Dessous-Kollektion „The Sylvie Collection by Hunkemöller“. Die Kollektion umfasst sechs Serien: Dessous-Sets, ein Babydoll, einen Body, ein Slipdress, einen Kimono sowie Accessoires wie beispielsweise Strümpfe. Die Farben der Kollektion sind zarte Rosatöne, kombiniert mit Schwarz und hellem Lila. Die Sets sind aus Spitze und Satin gefertigt und mit Farbtupfern, Mettall- und Glitzersteinchen verziert.

Das dazugehörige Coffe Table Book der Autorin Sophie van der Stap zeigt die Muse Sylvie in ihrer eigenen Kollektion und beschreibt ihre Geschichte und ihre Liebe zu Paris in Wort und Bild.

2 KOMMENTARE

Kommentar verfassen