Das russische Top Model Irina Shayk hat es nun auch in die aktuelle Sports Illustrated Swimsuit 2014 geschafft und zeigt gewohnt sexy die aktuellen Bademode Trends 2014. Als Location für die traumhaften Aufnahmen wurde die Insel Madagascar gewählt.

Bekannt wurde Shayk vor allem als Model für Unterwäsche und Badebekleidung. Seit 2009 macht sie Werbung für das italienische Label Intimissimi. 2011 war sie das Cover-Model von Sports Illustrated Swimsuit Issue.

Daneben lässt Shayk eine Entbindungsklinik in ihrer Heimatstadt erbauen und finanzierte den Wiederaufbau der Kinderstation des örtlichen Krankenhauses. Sie ist offizielle Botschafterin von Pomogi, eine Wohltätigkeitsorganisation in Russland, die sich um die Versorgung kranker Kinder kümmert. Sie wirbt für eine bessere Kreditvergabe an das Rote Kreuz. Seit Mai 2010 ist Shayk mit dem Fußballer Cristiano Ronaldo liiert.

Hier die schönsten Irina Shayk Bikini Fotos des Sports Illustrated Swimsuit 2014 Shooting.

Kommentar verfassen