Das israelische Model Bar Refaeli hat seit kurzem ihr eigenes Unterwäsche-Label, das auf den Namen Under.me hört. Die Schöne hat sich bewusst dafür entschieden, Stücke zu entwerfen, die alltagstauglich, bequem und möglichst schlicht sind. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Spot und die Kampagnenbilder nicht trotzdem besonders sexy ausfallen können…

Bereits die Bilder, in denen Bar Refaeli nur in Unterwäsche Tennis spielte, kamen bei den meisten extrem gut an. Seit einigen Tagen gibt es auch den passenden Spot zur ersten Kollektion von Under.me und darin zeigt sich Bar unter anderem wie Gott sie schuf.

Sie macht in einigen Szenen also Werbung für Unterwäsche und das ohne welche anzuhaben… So manch einer wird dagegen sicherlich nichts haben! Natürlich sieht man in dem Spot auch einige der schönen und sicherlich extrem bequemen Modelle aus der Kollektion. Doch diese könnte man bei solch einem Anblick glatt vergessen…

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen