Caroline Wozniacki DessousLange Zeit war die Tennisspielerin Caroline Wozniacki auf Rang Eins der Weltrangliste zu finden. In diesem Jahr läuft es für die Dänin auf dem Platz nicht mehr ganz so gut, dafür übt sie sich jedoch erfolgreich als Geschäftsfrau. Nun kommt ihre erste eigene Dessous-Kollektion auf den Markt, die sie zusammen mit dem dänischen Unterwäsche-Hersteller JBS entwarf.

Nach eigenen Angaben von Caroline Wozniacki sollte Unterwäsche für die Frau nicht nur modisch sein, sondern auch einen guten Halt haben. Zudem sollte man die Qualität am Körper spüren. JBS sei für all dies in ihren Augen der perfekte Partner für die Umsetzung gewesen. Sie selbst soll maßgeblich am Design beteiligt gewesen sein.

Die Caroline Wozniacki Underwear umfasst dementsprechend alltagstaugliche Wäsche, darunter Hemdchen, Slips und sportliche BHs. Das Ganze wird unter dem Motto „This is me“ vertrieben.

Kommentar verfassen