Das Grand Hotel Bernardin / Portoroz Slowenien war der Schauplatz eines Galaereignisses mit der Darbietung der Modenschau von Lisca Dessous und der Bademode und somit der Ankündigung der modischen Ausrichtungen für den Frühjahr und Sommer 2016. Das Spektakel, welches von einheimischen und ausländischen Geschäftspartnern aus mehr als 30 Ländern, von Vertretern der Medien und Prominenz begleitet wurde, hat mit der vielfältigen Kollektion, den musikalischen Auftritten und dem Styling die Vergangenheit mit den kommenden modischen Trends vereint.

Lisca Show Portoroz 2015-043
Mit der nostalgischen Musikauswahl führte uns Lisca durch 6 Jahrzehnte – denn sie sorgt sich um unsere intimste Bekleidung schon seit dem Jahr 1955, und feiert somit ihr 60. Jubiläum. Die Modeerzählung kennzeichneten trendige, elegante und sinnliche Modelle der Wäsche und Badebekleidung, welche vom kreativen Direktricenteam unter der Leitung der Entwicklungsmanagerin, Frau Dragica Gantar, erschaffen worden sind. Marjana Češnjevar, Suzana Gorišek, Klementina Kranvogel, Melita Letnar und Maja Ratajc haben die Trends der kommenden Saison entwickelt, für die eine bunte Farbpallette und verführerische Schnitte kennzeichnend sind. Zu dem ewigen Schwarz gesellen sich königsblaue, zartviolette und grüne Töne. Die verspielte Kollektion »Cheek by Lisca« begeisterte mit einer lebhaften, frischfühlingshaften Auswahl von Gelb, Rosa und Grün. Die Bademodenkollektion bringt sowohl pastellige Eleganz, energische Farblichkeit und Blumenmuster wie auch unifarbenen Glamour und verführerische Tiermotive in gewagten Modellen, welche in verschiedensten Kombinationen zur Verfügung stehen, womit das perfekte Modell für jeden Geschmack und jede Figur gefunden werden kann.

Für den modischen Leckerbissen sorgte die exklusive Dessouslinie Prestige, welche extra für dieses Ereignis kreiert worden ist. Die perfekten Schnitte in weißen, goldenen und kupfernen Tönen, die romantische Spitze, Stickereien und Kristalle zauberten eine üppige, provokative und sinnliche Kollektion her, welche dieses Event, mit dem Lisca ihre 60 erfolgreichen Geschäftsjahre krönte, absolut passend abgerundet hat.

Auf dem Laufsteg spazierten bekannte einheimische und internationale Models, so dass die kommenden Modetrends unter anderem von Iryna Osypenko Nemec, Nadiya Bychkova, Anamarija Avbelj, Mirela Korać und Karin Škufca vorgestellt worden sind. Die Sänger, wahre Meister der Verwandlung, Daša Gradišek und Klemen Bunderla, entführten uns in Form einer Zeitreise mit Hilfe legendärer Musikstars in die Zeiten von »Grease«, Georga Michael und Tine Turner. Die neuesten Modetrends von Dessous und Bademode haben sich mit großem Interesse auch viele bekannte Gesichter angeschaut. So die erste Dame der slowenischen Musikszene Helena Blagne, Nina Gazibara, die einst in den Katalogen von Lisca glänzte, Ivana Šundov, Martina Vrhovnik, Manca Špik und die Modeexpertin Lorella Flego.

Lisca feiert stolz sein 60 Jahre Jubiläum und wir zeigen die Lisca Dessous und Bademode Highlights 2016 aus der Show.

Kommentar verfassen