Sylvie van der Vaart 01HSV-Superstar Rafael van der Vaart wird ein wunderschönes Weihnachtsfest haben – beim Anblick dieser Bilder besteht da kein Zweifel. Denn seine Frau Sylvie van der Vaart präsentiert uns die verführerische Weihnachtskollektion von Dessous-Hersteller Hunkemöller.

Ob „Sexy Santa Sets“, „Christmas Crystals“ oder „Chic Lace“ – die Hamburgerin heizt uns in der kalten Jahreszeit in all ihren Unterwäsche-Outfits ordentlich ein. Welches Modell sie am Heiligen Abend wohl ihrem Rafa vorführen wird?

Über Sylvie van der Vaart
Im Alter von 18 Jahren begann Sylvie van der Vaart ihre Karriere als Fotomodell. Ihre Fernsehkarriere begann 2003, als sie erfolgreich an einem Moderatoren-Casting des Fernsehsenders TMF teilnahm. Sie moderierte dort im Anschluss die Sendung Fox Kids. In der erfolgreichen Strand-Soap Costa spielte sie zwei Jahre lang die propere Barfrau Ice. Des Weiteren hatte sie mehrere Auftritte als Moderatorin der jährlichen TMF-Awards und führte Interviews mit internationalen Künstlern wie Kylie Minogue und Britney Spears. Sie wirkte auch in diversen Videoclips mit und kreierte ihre eigene Schmuckkollektion Pure by Sylvie, die 2006 auch auf dem deutschen Markt eingeführt wurde. Im Jahr 2003 wurde van der Vaart zur sexiest woman der Niederlande gewählt.
Nach ihrer Heirat mit dem Fußballspieler Rafael van der Vaart stieg ihr Bekanntheitsgrad auch in Deutschland weiter an. In diesem Zusammenhang wurde sie Gast in mehreren Talkshows und rückte immer mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit.

Kommentar verfassen