Aktuell kann man in Sachen Badebekleidung mal wieder schön sehen, wie Trends kommen und gehen. Noch vor wenigen Jahren war jede Frau, die sich am Strand in einem guten, alten Badeanzug zeigte altmodisch. Inzwischen hat sich dies geändert und so zeigt auch eine aktuelle Umfrage des Onlineportals ab-in-den-urlaub.de, dass der Badeanzug in diesem Jahr sein Comeback feiern wird.

Vor allem bei jüngeren Frauen zwischen 14 und 39 Jahren ist es in diesem Sommer angesagt, nicht mehr so viel Haut zu zeigen. Ganze 26 Prozent sagen, dass sie vom Bikini zum Badeanzug wechseln wollen. Der Bikini verliert im Vergleich zum Vorjahr einige Prozent und wird nur noch von 25 Prozent der Frauen bevorzugt. Tankinis tragen am meisten Frauen zwischen 40 und 49 Jahren, wo die Modelle mit 18 Prozent am beliebtesten sind.

FKK ist bei Frauen und Männern nicht angesagt: Sechs Prozent der Männer und nur drei Prozent der Frauen ziehen es vor, sich nackt am Strand zu zeigen. Auch bei den Männern ist zu viel Haut übrigens nicht in. Rund 60 Prozent der Unter-40-Jährigen lieben Bade- und Surfershorts, die bis zum Knie gehen. 22 Prozent sprechen sich für Shorts aus, die bis zur Mitte des Oberschenkels reichen.

Ein Beispiel zeigt unser Model Katharina im Lisca Peru Monokini für alle Damen, die sich nicht zwischen einem Bikini oder Badeanzug entscheiden können.

Eine schöne Auswahl von Bademode findet Sie im LingerieWEB.net Online Shop.
Sparen Sie € 10,- beim nächsten Einkauf im LingerieWEB.net Online Shop mit diesem Gutscheincode „3005BAD2012“

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen